loader image

Projekt Chance

Das Projekt Chance richtet sich an FCSG-Fans mit laufendem Stadionverbot, die bereit sind, ihr Verhalten an Sportveranstaltungen zu ändern. Die Teilnehmenden sollen ihr bisheriges Verhalten rund um Fussballspiele hinterfragen und eine Chance bekommen, ihr Stadionverbot zu verkürzen. 

Eigener Beitrag

Die Teilnehmenden müssen einen eigenen Beitrag leisten und sich kooperativ am Projekt beteiligen. Dafür wird ihnen für ein halbes Jahr der Besuch der Heimspiele der ersten Mannschaft des FC St.Gallen ermöglicht. Entsprechend dem Verhalten während dieser Bewährungszeit, kann das Stadionverbot aufgehoben oder verkürzt werden.

Bewerbungen

Die Bewerbungen müssen ausnahmslos schriftlich eingereicht werden. Interessierte können sich während des ganzen Jahres für eine Aufnahme in das Projekt bewerben. Für eine Teilnahme an der nächsten Halbsaison, muss die Bewerbung spätestens einen Monat vor dem ersten Spieltag bei uns eingetroffen sein. Zu spät eintreffende Bewerbungen können nicht für die anstehende Halbsaison berücksichtigt werden. In der Regel werden die Termine online ausgeschrieben.

Beispiel (es gilt immer das Posteingangsdatum):

Start Hinrunde: 23.07.2016
Bewerbungsfrist: 23.06.2016
Start Rückrunde: 04.02.2017
Bewerbungsfrist: 04.01.2017

Downloads

Alle wichtigen Informationen und das Bewerbungsformular zum Projekt Chance sind in einem Dokument zusammengefasst und gibt es hier als Download.

 

Für weitere Informationen und Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.