loader image

Littering-Projekt

Das Littering-Projekt wird unter der Leitung der Fanarbeit in den Extrazügen zu den Auswärtsspielen des FC St.Gallen umgesetzt. Engagierte Fans beteiligen sich an der Grobreinigung der Zugwaggons und erhalten dafür eine Entschädigung in Form des Zugbilletts und Matchticket für das Spiel.

 

Interessierte können sich per E-Mail oder telefonisch bei einem unserer Mitarbeiter melden.